Erfolgreich lernen trotz Corona-Krise: Online-Nachhilfe Vermittlung jetzt kostenlos

Schulwechsel Photo by Annie Spratt on Unsplash

Im Zuge der Corona-Epidemie sind in ganz Deutschland die Schulen geschlossen. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, gehen die Menschen auf Distanz. Wer kann, bleibt zuhause. Auch der Nachhilfe-Unterricht vor Ort ist quasi zum Erliegen gekommen.

„Wir bleiben zuhause“: Das ist eine große Chance für die Online-Nachhilfe. Dank Online-Unterricht können Nachhilfe-Lehrer den gestressten Schülern und ihren Eltern digital helfen. Mit Online-Nachhilfe begleiten Lehrkräfte die überforderten Familien qualifiziert durch die Corona-Krise.

Wir von Nachhilfepartner.de möchten Schüler, Eltern und Nachhilfe-Lehrer in diesen schweren Zeiten unterstützen. Deshalb starten wir ab sofort eine Sonder-Aktion:

Vom 24.März 2020 bis zum 31. April 2020 ist unsere Online-Nachhilfe-Vermittlung auch für die Nachhilfelehrer komplett kostenlos.

Wir hoffen, dass sich dadurch viele Nachhilfe-Partner finden und erfolgreich gemeinsam lernen.

Zusammen durch das Unterrichts-Chaos der Corona-Krise – mit Nachhilfepartner.de!

Wie funktioniert's?

Nachhilfelehrer zahlen zunächt den regulären Betrag. Nachhilfepartner.de bucht das Geld innerhalb von wenigen Tagen automatisch zurück.

Weiterführende Links

  Hier finden Sie Tipps um Online-Nachhilfe zu geben.

  Noch nicht als Nachhilfelehrer registriert?

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Preise